Europäische Eiche2018-11-28T10:50:43+00:00

Europäische Eiche

schichtverleimt

Produkteblatt (PDF)

Wichtiges in Kürze:

  • perfekte Struktur für gehobene Ansprüche
  • Decklamellen für Naturanwendungen garantiert rift/halbrift

Holzart:

  • Europäische Eiche
    Ringporiges, hartes Laubholz mit gelblich braunem Kernholz,
    mehrheitlich splintfrei. Für diese Holzart chrarakteristisch sind
    die sichtbaren markanten Holzstrahlen im Riftschnitt, welche
    sich als unregelmässige Bänder, so genannte Spiegel, zeigen.

Herkunft:

  • Bosnien, Kroatien

Zertifizierung:

  • teilweise FSC-zertifiziert

Holzqualität:

  • Decklamellen rift/halbrift
  • gesund, blank, ast- und fehlerfrei
  • Holzfeuchte 12% (+/- 2%)
  • geringer Splintanteil möglich

Verarbeitung:

  • keilgezinkt und natur
  • Keilzinkenverbindungen nach DIN-Norm 68140-1
  • Klebstoff D4 für Längs- und Flächenverleimungen

Aufbauarten:

  • DDD alle Lamellen durchgehend
  • DKD 2 Decklamellen durchgehend, 1 Mittellamelle keilgezinkt
  • KKK alle Lamellen keilgezinkt
  • Blockfutter:
    – erhältlich in sämtlichen Aufbauarten
    – Anleimer auf einer oder zwei Kanten möglich

Verfügbarkeit:

  • durchgehende Lamellen, ab 2.50m mind. 1 Keilzinkenverbindung
  • erhältlich in sämtlichen Standard- und Spezialabmessungen
  • Standardlängen 5.50m und 6.00m, Überlängen bis 12.00m
  • kommissioniert, mit stirnseitiger Beschriftung und frei wählbarer Stapelreihenfolge
Diese Website verwendet Cookies und Dienstleistungen Dritter. Ok