Leisten und A-Latten2018-11-28T10:45:55+00:00

Leisten und A-Latten

Für jeden Bedarf das passende Produkt – Fichte und Tanne keilgezinkt

Produkteblatt (PDF)
Qualitäten Leisten & Latten

Verwendung:

  • akustikhemmende Bauelemente
  • Wand- und Deckenverkleidungen
  • Blindholz im Fensterbau

Holzarten:

  • Fichte, Tanne
  • weitere Nadel- und Laubholzarten auf Anfrage

Herkunft:

  • Schweiz, Lichtenstein, Östereich, Tschechien,
    Slowenien ,Kroatien, Bosnien und Herzegowina (Fichte)
  • Schweiz, Lichtenstein, Österreich, Bosnien und Herzegowina (Tanne)

Zertifiziertes Schweizer Holz:

  • Herkunftszeichen Schweizer Holz, Lignum-30-0086
  • nachhaltig und ökologisch
  • stärkt die Schweizer Wirtschaft

Holzqualitäten:

Leisten

  • 4-seitig sichtbar, rift/halbrift
  • 2-, 3- bis 4-seitig gehobelt und/oder saubere Trennschnitte
  • Lage der Keilzinkenverbindungen definiert, wählbar auf der Fläche oder Kante
  • keine Äste, Risse, Buchs, Verfärbungen, sowie bei Fichte keine sichtbaren Harzgallen
  • Holzfeuchte 12% (+/-2%)

A-Latten

  • blind, fallende Struktur
  • 2-, 3- bis 4-seitig gehobelt und/oder saubere Trennschnitte
  • Lage der Keilzinkenverbindungen definiert, wählbar auf der Fläche oder Kante
  • kleine verwachsene Äste, leichter Buchs, leichte Verfärbungen, sowie kleine Harzgallen bei Fichte, erlaubt, keine Risse
  • nicht zugelassen für statische Belastungen
  • geeignet für maschinelle Bearbeitungen (z.B. Blindholz im Fensterbau)
  • Holzfeuchte 12% (+/-2%)

Verarbeitung:

  • hergestellt in der Schweiz
  • vollholz-keilgezinkt
  • Keilzinkenverbindungen nach DIN-Norm 68140-1
  • Klebstoff e D3/D4 (geprüft nach Watt 91)
  • Standardlängen bis 7.20m, Überlängen bis 12.00m
  • auf Wunsch mit Profilbearbeitung und/oder Farbbehandlung

Auch als B- und C-Latten erhältlich…

B- und C-Latten
Diese Website verwendet Cookies und Dienstleistungen Dritter. Ok